NWES stellt einen spannenden Kalender für 2020 vor

Meisterschaft  NASCAR Whelen Euro Series wird  in 2020 auch in sieben europäischen Ländern und Großstädten ausgetragen: Valencia, Spanien – London, Vereinigtes Königreich – Prag, Tschechien – Eindhoven, Niederlande – Rom, Italien – Brüssel, Belgien – Frankfurt, Deutschland. Der Rennkalender enthält 13 Runden von aufregenden NASCAR-Rennen  der  dicht aneinander sausenden  Sportwagen auf den besten Strecken des Alten Kontinents sowie einzigartige Erlebnisse für die Sportfans und Familien, diesmal  „auf amerikanische Art“.

Neu im Jahr 2020 sind die Playoffs, in denen doppelte Punkte vergeben werden und aus sechs Runden bestehen, ein neuer amerikanischer Festival im italienischen Rom und das NASCAR Finale am Hockenheimring in Deutschland, die diese Rennserie zu einer der  besten Meisterschaftsrennen in Europa machen.

“ Das ist vermutlich der beste Kalender in der Geschichte der Serie”, sagt NWES Präsident und Geschäftsführer Jerome Galpin. “Wir sind stolz, mit so tollen Streckenpartnern zusammenzuarbeiten. Wir haben alle das gemeinsame Ziel, den Fans in Europa das einzigartige Erlebnis von Pure Racing, einem offenen Zugang zur Serie und ein großartiges Erlebnis bei den amerikanischen Festivals zu bieten.”

“Der Kalender für die kommende Saison ist der Beweis, wie stark und populär die NASCAR Whelen Euro Series ist”, so Gene Stefanyshyn, NASCAR Chief International Officer. “Die Serie bringt spannendes NASCAR Racing zu den Fans in sieben europäischen Ländern in Europa. Die Nähe zu den Großstädten – wie dem neuen American Festival in Rom – wird es den Familien einfacher machen, unseren Racing-Style zu erleben.”

Der Saisonstart findet traditionell am 25. und 26. April im spanischen Valencia statt. Es ist bereits die siebte Edition des NASCAR Fest Circuit Ricardo Tormo Autoring. Sechs Wochen später reist die NWES nach Brands Hatch in Großbritannien, wo das sehr beliebte American SpeedFest über die Bühne gehen wird. Der legendäre 1,9 Kilometer lange Indy-Kurs wird den NASCAR GP Großbritannien zum achten Mal beheimaten. Der Event findet am 6. und 7. Juni statt.

Nach dem erfolgreichen Debüt der NWES am Autodrom Most im Jahr 2019 kehrt die Euro NASCAR am 21. und 22. Juni in die Tschechische Republik zurück – es wurde ein mehrjähriger Vertrag mit der Heimat der Most NASCAR Show geschlossen. Das Oval des Raceway Venray wird am 11. und 12. Juli wieder das Finale der regulären Saison markieren. Das Format der Saison 2019 – ein 70 Runden langes EuroNASCAR 2 (ehemals ELITE 2) Rennen am Samstag und ein 100 Runden langer EuroNASCAR Pro (ehemals ELITE 1) Lauf am Sonntag – wird auf der schnellsten halbe Meile Europas erneut zum Einsatz kommen.

Nach der Sommerpause ist es wieder Zeit für die Playoffs, in denen in der Saison 2020 sechsmal doppelte Punkte vergeben werden. Am 12. und 13. September startet die Endrunde mit dem ersten amerikanischen Festival im italienischen Rom, wo auf dem vier Kilometer langen Kurs in Vallelunga gefahren wird. Nur drei Wochen später, am 3. und 4. Oktober, geht es dann zur sechsten Ausgabe des NASCAR GP Belgien am Circuit Zolder, der inmitten der Wälder von Limburg liegt.

Der Hockenheimring in Deutschland hat erstmals den Zuschlag für das Euro NASCAR Finale erhalten, das am 17. und 18. Oktober stattfinden wird. Auf dem berühmten Kurs wird nach den Rennen der vierten Ausgabe des American Fan Fest der NASCAR Whelen Euro Series Champion gekrönt werden.

Valencia, Most, Zolder und Hockenheim sind die Runden für die EuroNASCAR Club Challenge. Bei der   NASCAR Whelen Euro Series in der  vierten Saison der Meisterschaft werden alle Läufe am Donnerstag vor den Rennwochenenden ausgetragen

Der NWES Kalender 2020 bietet jeden Rennsport-Fan die Möglichkeit, die einzigartige Atmosphäre eines NASCAR GP zu erleben. Dazu darf er sich auf viele Fahrer mit reicher Motorsport-Erfahrung freuen. Nur der beste Pilot wird am Ende der Saison zum Euro NASCAR Champion gekürt werden. Rennsport-Fans, markiert die Termine im Kalender!

CALENDARS: EuroNASCAR PRO | EuroNASCAR 2 | EuroNASCAR Club Challenge

Date

Country

Circuit

Round

REGULAR SEASON (1 joker race = 6 out of 7 best results)

April 25

Spain

Valencia

Round 1

April 26

Spain

Valencia

Round 2

June 6

UK

Brands Hatch

Round 3

June 7

UK

Brands Hatch

Round 4

June 20

Czech Republic

Most

Round 5

June 21

Czech Republic

Most

Round 6

July 11

Netherlands

Venray (oval)

EuroNASCAR 2 Round 7 (70 laps)

July 12

Netherlands

Venray (oval)

EuroNASCAR PRO Round 7 (100 laps)

Playoffs (double points)

September 12

Italy

Vallelunga

Round 8

September 13

Italy

Vallelunga

Round 9

October 3

Belgium

Zolder

Round 10

October 4

Belgium

Zolder

Round 11

October 17

Germany

Hockenheim

Round 12

October 18

Germany

Hockenheim

Round 13

 

 


Weitere Artikel


RENNEN UND VERANSTALTUNGEN/KALENDER

Zurück zur Übersicht
Main partners

Partners

Media partners